Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

                         Sängerrunde der Bäcker-Innung Freiburg1906 e. V. 

 

 

Wir sind die Sängerrunde der Bäcker-Innung Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald. Unser (Männer-) Chor wurde    1906 von Bäckermeistern aus Freiburg und Umgebung gegründet. Heute steht er jedem offen, und wir freuen uns über alle, die Freude am Gesang haben.

Wir proben jeden Montag, außer am Rosenmontag, an Feiertagen und in den Sommer-Schulferien, von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Senioren-Wohnanlage der AWO, Tennenbacher Straße 34.

 

                   Singen kann jeder - Schauen Sie doch einfach einmal bei uns herein! 

                                         Neue Sänger sind willkommen!

 

Leistungschor

Beim Chorwettbewerb 2005 des Badischen Chorverbandes wurden wir als "Leistungschor" ausgezeichnet.

 

Sängerrunde der Bäcker-Innung  Freiburg  - Breisgau - Hochschwarzwald 1906 e. V.  

Postanschrift:  Sedanstraße 22 ,  79098 Freiburg

e-mail:   post@baeckersaenger.de

 

1.Vorsitzender

Eckhardt Geppert,

Radbrunnenallee 2, 79206 Breisach, e-mail: eckhardt.geppert@gmx.de

Tel. 07667 - 912706,  mobil: 0172 - 7203599

 

 
Chorleiter

Paul Gross

Im Grün 10,  79098 Freiburg,  Tel. 0761 - 296 70 355      e-mail:  paulgross@web.de

 

2. Vorsitzender und Schriftführer

Reiner Martzloff

Fabikstraße 1, 79102 Freiburg Tel. 0761 - 38 11 38,  mobil 0177 - 73 64 510   e-mail:  post@baeckersaenger.de

 

Beisitzer:

Rudi Brand          brandrudi@web.de
Günter Forler      guenter-forler@t-online.de
Robert Lay           robi.lay@web.de

 

Kassierer

Edwin Baur

Rathausstraße 11, 79872 Bernau, Tel. 07675 - 743,  e-mail: edwin.baur@t-online.de

 

Bankverbindung

DE62 6809 0000 0005 6414 03 

 

Chorproben

Montag 18:00 - 19:30 Uhr  (außer am Rosenmontag, an Feiertagen und in den  Sommer-Schulferien)                    in der AWO-Seniorenwohnanlage  Tennenbacher Straße 38, 79106 Freiburg                                                           (Straßenbahn Linie 5, Haltestelle Hauptfriedhof)